Neuer Geschäftsführer bei Widex in Stuttgart: Gert Bleier (Foto: Widex)

WIDEX: WECHSEL IN DER GESCHÄFTSFÜHRUNG

Nun ist es offiziell. Kay Buchhauser hat sich zum Jahreswechsel aus der Geschäftsführung von Widex in Stuttgart zurückgezogen. Auf Buchhauser folgte zum 1. Januar dieses Jahres Gert Bleier. Das meldet Widex am heutigen 16. Januar.

„Es war eine aufregende Zeit in einem dynamischen Markt und einem sich wandelnden Unternehmen. Ich empfinde es als Privileg, die technologischen wie auch unternehmensorganisatorischen Entwicklungen über eine so lange Zeit mitbegleitet zu haben. Besonders schätze ich die vielen inspirierenden Persönlichkeiten in der Branche und im Unternehmen, mit denen ich in all den Jahren zusammenarbeiten durfte. Ihnen und meinem Team gilt mein herzlicher Dank für diese besondere Zeit“, lässt Kay Buchhauser seine Zeit bei Widex Revue passieren. „Wie viel Herzblut alle Mitarbeiter*innen in die vielbeachtete Kundenorientierung bei Widex stecken, ist immer wieder spürbar. Ich wünsche mir, dass dieser besondere ‚Widex Spirit‘ das Unternehmen auch in Zukunft prägt. Mit Blick auf das Jahr 2024 geht Widex vielversprechenden Zeiten entgegen, gleichzeitig gibt es private Projekte, die ich gerne verwirklichen möchte und für die die Zeit nun einfach reif ist“, erklärt Buchhauser seine Entscheidung. „Gert Bleier wünsche ich einen guten Einstieg, spannende Projekte mit einem motivierten Team an seiner Seite und weiterhin den gebührenden Erfolg“, verabschiedet sich Kay Buchhauser nach 15 Jahren bei Widex.

Gert Bleier war, bevor er die Geschäftsführung der größten europäischen Widex-Niederlassung in Stuttgart übernahm, General Manager Retail bei der österreichischen Hörakustikkette bloom, die ebenso zum WS-Audiology-Konzern gehört. So verfügt Gert Bleier „über ein tiefes Verständnis der Akustikbranche und wird die Premiummarke weiterentwickeln. Spannende wie prestigeträchtige Projekte erwarten den gebürtigen Österreicher in seiner neuen Funktion“, heißt es in der entsprechenden Pressemitteilung von Widex.

„Ich freue mich besonders auf die Zusammenarbeit mit einem so engagierten Team und den anstehenden Produkt-Launch, den wir gemeinsam vorbereiten dürfen. Erste Pre-Tests haben bereits begeisterte Kundenstimmen ausgelöst, so dass die Branche gespannt sein darf, was Widex Neues auf den Markt bringen wird“, deutet Bleier an. „Von allen freudig erwartet wird der Umzug in neue Räumlichkeiten, die den Premiumanspruch der etablierten Marke Widex und den Nachhaltigkeitsgedanken gleichermaßen unterstreichen werden“, gibt Gert Bleier einen weiteren Ausblick. „Den Fokus meiner Arbeit setze ich in die weitere Stärkung der Premium- und Serviceorientierung für unsere Geschäftspartner*innen. Die persönlichen Begegnungen und ein inspirierender Austausch mit meinen Mitarbeiter*innen und unseren Kund*innen werden meine Tätigkeit sicher besonders bereichern“, ist Gert Bleier überzeugt.

März 2024
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031