HÖRLUCHS CAMPUS »ON TOUR«

Hörluchs geht mit seinem Campus erstmals »On Tour«. Darüber informierte das fränkische Otoplastiklabor seine Kunden anfangs des Monats. Ziel des erweiterten Schulungsangebotes, das ganzjährig auch in Hersbruck angeboten wird, ist es, allen Betrieben entgegenzukommen, die es sich nicht einfach erlauben können, Personal ganztägig abzustellen. „Die neueste Technik, aber auch die beste Ausstattung hilft nicht, wenn ich kein qualifiziertes Personal in den Geschäften habe. Gleichzeitig plagt der Faktor Zeit viele Betriebe so sehr, dass sie auf Schulungen verzichten. Mit dem Hörluchs Campus ‚On Tour‘ wollen wir das Wissen im wahrsten Sinne des Wortes in die Fachgeschäfte tragen, und zwar so, dass den Betrieben möglichst wenig Zeit flöten geht“, so Daniel Winter, Vertriebsaudiologe und Referent der Hörluchs-Schulungen.

Entsprechend sollen die jeweiligen Schulungstermine in kompakten 3,5 Stunden abgehalten werden, so dass in Morgen- sowie Nachmittagsterminen verschiedenste Themen für das Tagesgeschäft behandelt werden können – von den akustischen Eigenschaften einer Otoplastik über die Bearbeitung von Titan-Otoplastiken bis hin zur Frage, wie Ergebnisse der Bearbeitung messbar dargestellt werden, möchte Hörluchs den geübten wie nicht-geübten Otoplastik-Interessierten zahlreiche Tipps für den Alltag mitgeben. Aber auch praktische Übungen mit verschiedenen Anbindungsmöglichkeiten sollen nicht zu kurz kommen. Die Hörluchs-Tour, die im Laufe des Jahres ebenso München, Karlsruhe und Hannover ansteuern wird, startet bereits am 22. März im Hamburger Panorama Hotel. Weitere Informationen und Anmeldung auf hoerluchs-campus.de.

März 2024
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031