Ab Sommer können die BestAkustik-Mitgliedsbetriebe mit Lifeproof Experience To-Go ihren Kunden live zeigen, wie resistent die Hörsysteme gegen Wasser, Hitze und Abnutzung sind. (Foto: Rexton)

BESTAKUSTIK UND REXTON ZIEHEN POSITIVE BILANZ NACH EINEM JAHR KOOPERATION

Nach dem ersten Jahr ihrer Kooperation ziehen die Leistungsgemeinschaft BestAkustik und der Hersteller REXTON erstmals öffentlich Bilanz. So habe die im April 2022 aufgenommene Zusammenarbeit „bereits jetzt alle gesteckten Ziele für das erste Jahr übertroffen“, heißt es in einer am 11. Mai veröffentlichten Pressemitteilung. Mehr als 100 Mitgliedsbetriebe der BestAkustik seien binnen des ersten Jahres „zu treuen Partnerunternehmen geworden, die das gesamte REXTON-Portfolio in allen Technikstufen anpassen“.

Als einen entscheidenden Faktor für die erfolgreiche Zusammenarbeit nennt die BestAkustik die durch die Kooperation mögliche Abgrenzung. „Ganz entscheidend für uns ist das Alleinstellungsmerkmal von REXTON. Damit sind wir vor Ort nicht vergleichbar. Zudem überzeugt die verlängerte Garantie von vier Jahren nicht nur uns, sondern insbesondere auch unsere Kunden“, sagt etwa BestAkustik-Mitglied Doreen Minnerop von Hörwelt Minnerop im vogtländischen Auerbach. Mitglieder der Gemeinschaft erhalten bei REXTON bekanntlich exklusive Sonderkonditionen. Und weil der Vertrieb der Marke in Deutschland über Audio Service läuft, könne man hier auf eine „vertraute Vertriebsstruktur zurückgreifen“, wie es in der entsprechenden Pressemitteilung heißt.

BestAkustik & REXTON feiern das erste Jahr ihrer Kooperation – und ziehen Bilanz. (Abb.: BestAkustik)

„REXTON zeichnet sich nicht nur durch ein modernes und auf die Bedürfnisse des Marktes abgestimmtes Produktportfolio aus, sondern auch durch die Marketingpower einer global agierenden Marke. Der Hörakustiker vor Ort erhält eine entscheidende Möglichkeit, sich gegenüber den Filialisten und dem Online-Handel zu differenzieren. Und für uns macht es einfach Spaß, mit der BestAkustik Strategien zu entwickeln und umzusetzen. Man merkt, mit wie viel Teamgeist und Energie sich alle Beteiligten für unsere Marke REXTON einsetzen“, sagt Audio Service-Geschäftsführer Jochen Meuser mit Blick auf die Kooperation zwischen der Gemeinschaft und der wie Audio Service, Signia und Widex zum WSA-Konzern gehörenden Marke.

Auch Florian Lohmeir, einer der BestAkustik-Geschäftsführer, zeigt sich nach anfänglicher Skepsis mit der Kooperation hochzufrieden. „Brauchen wir noch eine Marke mehr auf dem Deutschen Markt?“, habe er sich zunächst gefragt. Inzwischen kann er diese Frage offenbar mit einem Ja beantworten. „Was REXTON für unsere Mitglieder so einzigartig macht, ist die Kombination aus exklusiven Einkaufskonditionen bundesweit und den Synergieeffekten aus dem WSA-Konzern. Was wir intern so schätzen, ist die Kooperation auf Augenhöhe mit den Kollegen von Audio-Service aus Löhne sowie dem tollen Team von REXTON Global in Dänemark.“

Besonderes Augenmerk legt man bei REXTON auf das sogenannte „Lifeproof-Konzept“. Die Geräte sollen sich insbesondere durch ihre „Zuverlässigkeit sowie ihre Widerstandsfähigkeit in allen Lebenslagen“ auszeichnen. Das im März dieses Jahres gelaunchte REXTON BICORE B-LI-M RUGGED bewirbt der Hersteller denn auch als das „bis dato robusteste HdO der Firmengeschichte“. Im Sommer dieses Jahres soll außerdem das REXTON-Marketing „auf eine höhere Ebene gestellt werden“. So sollen die Mitgliedsbetriebe der in Kaufbeuren beheimateten Gemeinschaft ihrer Kundschaft dann live demonstrieren können, wie „resistent die Hörsysteme gegen Wasser, Hitze und Abnutzung sind“. Wie man sich das vorstellen kann, war bereits auf der Industrieschau des jüngsten EUHA-Kongresses zu sehen.

März 2024
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031