BVHI KÜNDIGT KUNDENZUFRIEDENHEITSBEFRAGUNG 2023 AN

Der Bundesverband der Hörsysteme-Industrie e. V. (BVHI) hat für Mitte August dieses Jahres den Beginn der jährlichen Kundenzufriedenheitsbefragung der Hörgerätehersteller angekündigt. Durchgeführt werden wird die allseits bekannte Befragung wie gewohnt vom Marktforschungsunternehmen 2HMForm.

Ziel der Umfrage ist, die Zufriedenheit der Hörakustikbetriebe mit den Leistungen der Hersteller, also deren Produkten, dem Verkauf und Außendienst, der Bestellung und Lieferung, der Kundenberatung, Reparaturen, Schulungen und so weiter zu ermitteln.

Wer an der Umfrage teilnimmt, erhält im Gegenzug eine „exklusive Zusammenfassung der Ergebnisse“, heißt es in der hierzu herausgegebenen Pressemitteilung des BVHI. Darüber hinaus verlost der BVHI 20 Mal je einen Amazon-Gutschein im Wert von 30 Euro und spendet wieder für jede erfolgte Befragung einen Betrag an den Deutschen Kinderhospizverein.

Erfolgen wird die Befragung im sogenannten Mixed-Mode, also online oder telefonisch. Die in den Befragungen eingeholten Aussagen werden selbstredend vertraulich behandelt und anonym ausgewertet.

Für die Umfrage registrieren kann man sich hier: bvhi.org/kundenzufriedenheitsbefragung/ Anmeldeschluss ist der 15. Juli 2023.

Februar 2024
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
26272829